das kleine provence-tagebuch von 2002 hervorgeholt, um mich des namens jenes ortes zu versichern, der den schlußpunkt unserer reise bilden sollte (fontés), dabei natürlich auch die anderen eintragungen gelesen und wieder einmal begriffen, wie oft schreiben der versuch, etwas zu rekonstruieren und nicht etwa abzubilden; und in diesem prozeß von versicherung und vergewisserung erfinden sich bestenfalls die orte, situationen, begebnisse neu, mit ihnen die damit verbundenen emotionen – wir beschreiben einen gegenstand oder ort, aber letztlich ist es das papier, das zum schriftfalter wird …

Advertisements