im bad hat mond den läufer ausgelegt, am morgen, auf fliesen, die kalt, während der wind draußen nicht zur ruhe gekommen, über nacht, den laubbäumen das gewissen aus den kronen bläst, sie taub macht/ sich zu vergessen scheint angesagt, nicht nur, weil herbst ist und der geschmack von eiskrumen schon auf der zunge –